• 250g Butter
  • 175g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 125g Mehl
  • 125g Speisestärke
  • 3 EL Kakao
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Glas Sauerkirschen

Es geht doch nichts über einen leckeren Schokokuchen! Durch die Kirschen wird der Kuchen so schön saftig! Und er ist auch sehr schnell zusammengerührt und gelingt ganz sicher!!

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

In einer großen Rührschüssel die Butter schaumig rühren! Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Eier dazugeben! Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver mischen, darübersieben und verrühren! Nun noch die abgetropften Kirschen vorsichtig unterrühren.

Schritt 2

Den Teig in eine gut gefettete Springform geben und in den Backofen schieben. Nach 60 Minuten ist der Kuchen fertig! Den Kuchen kurz auskühlen lassen und aus der Form holen. Mit geschmolzener Schokolade bestreichen oder mit Puderzucker bestreuen!