• 8 Eier
  • 100ml Milch
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 6 Cocktailtomaten
  • Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch

Dieses Gericht ist selbst für Fleischliebhaber ein guter Zwischenersatz. Kinder essen gerne Rührei, meine jedenfalls :o) und mit dem Gemüse wird das Essen gesund und ausgewogen. Da ist einfach für jeden was dabei.

Schritt 1

Basmatireis kochen. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln in einem kleien Topf andünsten, die Tomaten dazugeben und alles gut erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2

Die Eier in einem Messbecher verquirlen. Milch dazuschütten. Salz, Pfeffer und 2 TL Schnittlauch dazugeben und gut verrühren. Eine große Pfanne mit Öl erhitzen, Eier einfüllen und die Hitze reduzieren. Die Eier langsam stocken lassen, in 4 Stücke teilen und wenden. Noch kurz anbraten. Mit Reis und dem Gemüse servieren.